Harmonische Ortshauptversammlung mit Neuwahl der Vorstandschaft

Turnusgemäß fand am 21. März die CSU Ortshauptversammlung statt.

Alle zwei Jahre wird die Vorstandschaft neu gewählt: In diesem Jahr war es wieder soweit.

Als Wahlleiterin konnte die Bürgermeisterin von Estenfeld Rosi Schraud begrüßt werden, die in ihrer Funktion als Beisitzerin der Kreisvorstandschaft auftrat. Mit den besten Grüßen vom Kreisvorsitzenden Thomas Ebert begann sie bevor sie einen Wahlausschuss formierte. Nach den Berichten des bisherigen Ortsvorsitzenden Robert Geulich über die vielen Aktivitäten und Bewegungen in den Mitgliedschaften wurde der Bericht von kommunalen Mandatsträger vom l. Bürgermeister und Kreisrat Roland Schmitt übernommen.

Bürgermeister Schmitt berichtete von den vielen Aktionen die in Rottendorf laufen, und freute sich über die Möglichkeit der Schaffung neuer Lebensräume für den Hamster aus dem Baugebiet „Sand West“.

Wenn diese geschützte Art umgesiedelt ist, kann es mit dem Baugebiet weiter gehen

Nach dem Bericht von Schatzmeister Albrecht Siedler und der Entlastung der gesamten bisherigen Vorstandschaft konnte neu gewählt werden.

Die Wahl brachte folgendes Ergebnis:

1. Vorsitzender:

  • Robert Geulich

Stellvertretende Vorsitzende:

  • Monika Wohlfart
  • Klaus Hofstätter
  • Christian Roßdeutsch

Schatzmeister:

  • Albrecht Siedler

Schristführer:

  • Andrea Geulich

Beisitzer:

  • Roland Schmitt
  • Peter Patalong
  • Melanie Kuhn
  • Detlev Riedl
  • Horst Keupp
  • Dr. Herbert Siedler
  • Simone Endres
  • Rainer Flick
  • Michael Jesberger

Kassenprüfer:

  • Georg Brohm
  • Bernhard Scheckenbach

 

 

Am 2. Juni 2019, veröffentlicht in: Berichte, neu, Neuigkeiten von
.