Volle Scheune beim politischen Aschermittwoch

Landtagsabgeordneter Manfred Ländner hat beim politischen Aschermittwoch im Gasthaus Englert in Rothof für eine volle Scheune gesorgt.
In seiner bekannt klaren und begeisternden Art und Weise hat er ausführlich über die Themen Freihandelsabkommen, Energiewende und innere Sicherheit referiert.
Souverän hat er alle aufkommende Fragen beantwortet.
Auch wenn er nicht mehr unser Direktkandidat für den bayerischen Landtag ist, sondern Oliver Jörg, ist er als Fraktionsvorsitzender im Kreistag des Landkreises Würzburg für Rottendorf zuständig.
Auf alle Fälle hat er immer ein offenes Ohr für die Belange Rottendorf´s.
Er hob auch die hervorragende Zusammenarbeit mit Bürgermeister Roland Schmitt im Würzburger Kreistag hervor.
Es war eine schöne, harmonische und informative Veranstaltung mit einem Spitzenpolitiker zum Anfassen.

Am 23. März 2015, veröffentlicht in: Berichte von
.